Werkstätten & Geräte

Die Modellbauwerkstatt der Fakultät Architektur & Sozialwissenschaften verfügt über unterschiedliche, spezialisierte Werkstätten. Es steht eine allgemeine Studentenwerkstatt mit Maschinen zur Holzbearbeitung und eine Großgerätewerkstatt mit "schwerem Gerät", das nur vom Fachpersonal bedient werden darf, zur Verfügung. In einer Styrocut-Werkstatt können einfache bis komplizierte Volumenmodelle herstellt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich einen Styrocutter für den Hausgebrauch zu leihen, beispielsweise begleitend zu einer Bachelor- bzw. Masterarbeit. Ergänzt wird die Modellbauwerkstatt durch ein Digital-/ Experimentallabor, in dem rechnergesteuerte Bearbeitungsgeräte wie Laser-Schneidegerät und CNC-Fräse zur Verfügung stehen.

Studentenwerkstatt // Li -040

Die Studentenwerkstatt ist frei für die Studenten des Studiengangs Architektur zugänglich, darüber hinaus können die technischen Ressourcen auch von anderen Fachgruppen genutzt werden. Voraussetzung dafür ist eine persönliche Absprache mit der Werkstattleitung. Da nur eine gewisse Kapazität an Arbeitsplätzen zur Verfügung steht, ist rechtzeitig (ca. 1 Woche vor Arbeitsbeginn) ein Termin für die Werkstattnutzung zu vereinbaren.

Bitte Beachten Sie die Nutzungs- und Sicherheitshinweise!

Technische Ausstattung:

  • div. Handwerkzeuge und Messwerkzeuge
  • 2x Tellerschleifer 300 mm
  • 1x Tellerschleifer 250 mm
  • 2x Filigranbandsägen
  • 2x Tischkreissägen
  • 2x Ständerbohrmaschinen
  • 2x oszillierende Schleifmaschinen

Styrocut-Werkstatt // Li -027

Die Styrocut-Werkstatt ist frei für die Studenten des Studiengangs Architektur zugänglich, darüber hinaus können unsere technischen Ressourcen auch von anderen Fachgruppen genutzt werden. Voraussetzung dafür ist eine persönliche Absprache mit der Werkstattleitung.

Bitte Beachten Sie die Nutzungs- und Sicherheitshinweise!

Technische Ausstattung:

  • 7x Styrocut
  • 1x Styrocut für Schablonen
  • Ausleihgeräte

Großgerätewerkstatt (nur für Fachpersonal) // Li -023

In der Großgerätewerkstatt können großformatige Platten und Werkstoffe bearbeitet und zugeschnitten werden. Der Raum ist aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen nur für Fachpersonal zugänglich.

Technische Ausstattung:

  • Dickenhobelmaschine
  • Oberfräse
  • Seitenfräse
  • Abrichte
  • Formatkreissäge
  • Unterflurkreissäge
  • Bandsäge
  • Langlochbohrmaschine
  • Ständerbohrmaschine
  • div. Handholzbearbeitungsmaschinen
  • div. Handwerkzeuge und Messwerkzeuge

Digital- & Experimentallabor // Li -025

Das Digital- & Experimentallabor ergänzt die Modellbauwerkstatt im Bereich computergestützter Bearbeitung von Werkstoffen und Fertigung von Modellen (Rapid Prototyping). Zudem besteht hier die Möglichkeit, mit anderen und neuartigen Materialien experimentell zu arbeiten sowie weiterführende Fertigungsmethodiken auszuprobieren und mit dem klassischen Modellbau zu kombinieren.

Mehr Informationen >>

Technische Ausstattung:

  • Lasercutter Trotec Speedy 300
  • Lasercutter GCC Spirit GLS
  • CNC-Fräse BZT PFE 1000 PX
  • 3D-Drucker maker bot Replicator 2x

Lackierraum // Li -037

Im Lackierraum kann die Oberfläche von Modellen mit Sprühfarbe/transparenten Lacken nachbehandelt oder veredelt werden. Der Raum ist ohne Voranmeldung frei zugänglich.

Bitte Beachten Sie die Nutzungs- und Sicherheitshinweise!