Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten Abgabetermin und –Format Sommersemester 2020

Aufgrund der erschwerten Bedingungen wird der Abgabetermin vom bisher 25.06.2020 um vier Wochen auf den 23.07.2020 verlängert. 

Die Abgabe erfolgt digital. Die Arbeit ist auf Datenträger beim ZPA einzureichen. Zusätzlich ist sie dem Erstprüfer auf digitalem Weg zuzuleiten. Wegen der Möglichkeit für Absolvierende, Pool und Modellbauwerkstatt zu nutzen, sind keine Sonderregelungen für die Abgabeleistungen für Präsentationspläne und Modelle (Fotos) erforderlich. 

Die Studien- und Prüfungsordnungen der Studiengänge Architektur wurden für dieses Sommersemester 2020 über den Gremienweg angepasst, das bedeutet für die Bachelorarbeit: Die Kolloquien entfallen zugunsten von textlichen Projekterklärungen. Eine schriftliche Beantwortung von Rückfragen kann von den Prüfern verlangt werden. Die ECTS-Punkte für das Modul Bachelorarbeit sind mit 6 (wissenschaftl. Arbeit) zu 14 (Arbeit) verteilt. [Studien-Prüfungsordnung ARB]

Den Absolventinnen und Absolventen ist freigestellt, ob sie die Abschlussarbeiten unter den beschriebenen Bedingungen anfertigen möchten. Bereits erfolgte Anmeldungen können bis zum 25.05.2020 zurückgezogen werden.

Masterarbeiten Abgabetermin und –Format Sommersemester 2020

Aufgrund der erschwerten Bedingungen wird der Abgabetermin vom bisher 26.06.2020 um vier Wochen auf den 24.07.2020 verlängert. 

Die Abgabe erfolgt digital. Die Arbeit ist auf Datenträger beim ZPA einzureichen. Zusätzlich ist sie dem Erstprüfer auf digitalem Weg zuzuleiten. Wegen der Möglichkeit für Absolvierende, Pool und Modellbauwerkstatt zu nutzen, sind keine Sonderregelungen für die Abgabeleistungen für Präsentationspläne und Modelle (Fotos) erforderlich. 

Die Studien- und Prüfungsordnungen der Studiengänge Architektur wurden für dieses Sommersemester 2020 über den Gremienweg angepasst, das bedeutet für die Masterarbeit: Die Kolloquien entfallen zugunsten von textlichen Projekterklärungen. Eine schriftliche Beantwortung von Rückfragen kann von den Prüfern verlangt werden. Die ECTS-Punkte für das Modul Bachelorarbeit sind mit 6 (wissenschaftl. Arbeit) zu 24 (Arbeit) verteilt. [Studien-Prüfungsordnung  ARM]

Den Absolventinnen und Absolventen ist freigestellt, ob sie die Abschlussarbeiten unter den beschriebenen Bedingungen anfertigen möchten. Bereits erfolgte Anmeldungen können bis zum 25.05.2020 zurückgezogen werden.