Studium/Ämter https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/?type=787 de-de Wed, 23 Jun 2021 10:15:04 +0100

Aktuelle Informationen zum Studium finden Sie unter den jeweiligen Ämtern Sozialwissenschaften.

news-3699 Wed, 23 Dec 2020 10:23:15 +0100 Ergänzungs-Prüfungs-Ordnungen https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3699/ Ergänzungs-Prüfungs-Ordnungen für das Wintersemester 20/21 beschlossen und veröffentlicht!Die Prüfungsordnungen der Studiengänge Architektur und Soziale Arbeit wurden für dieses Wintersemester 20/21 über den Gremienweg fachspezifisch angepasst zur:

  • a) Reduzierung der Prüfungslast durch Zusammenlegung oder Streichung von Prüfungen;
  • b) Nutzung alternativer Prüfungsformen, die eine erforderliche Präsenz der Studierenden vermeiden und
  • c) Vereinbarung von Abgabeformaten in digitaler Form.

Nach Rektoratsbeschluss sind die befristeten Ergänzungs-Prüfungs-Ordnungen auf den Websites des Dezernats Studienangelegenheiten veröffentlicht.

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTURFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - PRÜFUNGSAMT ARCHITEKTURFAS - PRÜFUNGSAMT SOZIALWISSENSCHAFTEN
news-3505 Fri, 23 Oct 2020 09:17:47 +0200 GEWOBA-Preis für zukunftsgerechte Stadtentwicklung ausgelobt: https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3505/ „Ich bin, wo ich wohne! Sind städtische Quartiere die Sozialräume der Zukunft?“So lautet der Titel des GEWOBA-Preis für zukunftsgerechte Stadtentwicklung 2020. Ähnlich wie „Region“ bezeichnet „Quartier“ zunächst einen Raum ohne eindeutige Grenzen. Anfang und Ende eines Quartiers definieren vor allem die Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Außenstehende. Als Lebensräume können Quartiere Identität stiften, Lebensstile und Chancen prägen. Sie sind der Nahbereich, in den sich die Wohnungen öffnen, sind Orte der Freizeit und Begegnung, können integrativ oder segregierend wirken, mit der Stadt verflochten sein oder von ihr getrennt.

Als Wohnungsunternehmen, dessen Wohngebäude oft im räumlichen Zusammenhang errichtet wurden (und bis heute liegen), verstehen wir uns als „Quartiersanbieterin“, mit dem Ziel, zum qualitätsvollen, gemeinschaftlichen Zusammenleben in einem Quartier beizutragen. Unsere Quartiere sollen bezahlbares Wohnen in einer gesunden, grünen Umwelt möglich machen und gut vernetzt sein mit dem übrigen Stadtgebiet. Die Quartiere sollen für eine inklusive Gesellschaft stehen, die Selbstbestimmung und Teilhabe, soziale Stabilität und ein hohes Maß an Lebensqualität für alle gewährleistet.

Wie lassen sich in diesem Sinne Quartiere für die Zukunft gestalten?

Weiterführende Informationen sowie mögliche Fragestellungen zum Wettbewerbsthema finden Sie hier:

https://preis.gewoba.de
 

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTEN
news-3103 Tue, 07 Apr 2020 00:53:25 +0200 Neue Infos zum BAföG angesichts Corona-Pandemie https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3103/

Das Studentenwerk Leipzig / Amt für Ausbildungsförderung informiert zu den wichtigsten Änderungen im Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG), die aufgrund der Corona-Pandemie ergangen sind:

„In den letzten zwei Wochen wurden vom BMBF zum BAföG diverse Sonderregelungen erlassen, damit Studierenden keine Nachteile durch die Pandemie entstehen. Hierunter zählt zum Beispiel die Berücksichtigung einer pandemiebedingten Verzögerung der Ausbildung, weil Prüfungen nicht wie geplant stattfinden können, bzw. Kolloquien und Laboreinsätze ausfallen müssen. 

Sollte sich hierdurch das Studium für die geförderten Studierenden verlängern, können diese mit entsprechender Bescheinigung Ihrer Hochschule auch über die Förderungsdauer hinaus Förderungsleistungen erhalten. Studierende sollten sich in diesem Fall an uns [Anm.: Studentenwerk Leipzig / Amt für Ausbildungsförderung] wenden. Wir prüfen in der Regel, ob die Verzögerung ausschließlich aufgrund der Pandemie entstanden ist und können dann ggf. die Studierenden länger fördern. 

Darüber hinaus wurde klargestellt, dass die Verschiebung des Vorlesungsbeginns des SS 2020 auf frühestens Mai (und vermutlich auch des WS 2020/21 auf November) sich weder für Erstsemester noch die fortgeschrittenen Semester förderungsrechtlich negativ auswirkend soll. Obwohl also das Semester mit der vorlesungsfreien Zeit beginnt, haben Studierende jetzt im Rahmen der Pandemie auch für diese Zeit einen Anspruch auf Ausbildungsförderung.“

Weitere Infos vom Studentenwerk:
https://www.studentenwerk-leipzig.de/news/faqs-zum-thema-corona-studium  

und
https://www.studentenwerk-leipzig.de/bafoeg-finanzierung 

]]>
FAS - CORONA-PANDEMIEFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTURFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTEN
news-3098 Sat, 04 Apr 2020 01:08:31 +0200 Begrüßung zum außergewöhnlichen Sommersemester 2020 https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3098/

Wir begrüßen zum Sommersemester 2020, das aufgrund des präsenzfreien Lehrbeginns für alle eine Herausforderung wird, da wir mit der kurzfristigen Umstellung auf eine virtuelle Hochschule in weiten Teilen neues Terrain begehen. Die Professor*innen, Dozent*innen und Mitarbeiter*innen haben sich in den letzten Wochen engagiert, um - trotz der erheblichen Einschränkungen - dieses außergewöhnliche Sommersemester 2020 studierbar zu machen und die Lehrveranstaltungen den Rahmenbedingungen anzupassen. 

Auf der Online-Plattform OPAL wird zur präsenzfreien Lehre in diesem Sommersemester 2020 und zu den Lehrangeboten, -inhalten und -leistungen sowie zu den ggf. veränderten Prüfungsformaten informiert. Bitte schreiben sich bis zum 6.4.2020 in Ihre Lehrveranstaltungen entsprechend des Curriculums ein und lesen Sie regelmäßig auf OPAL nach. Wenn nicht alles gleich auf Anhieb klappt, sollten wir gegenseitig Verständnis aufbringen und Lösungen entwickeln. Kreativität, Improvisation und Solidarität ist vor allem angesichts der eingeschränkten Möglichkeiten gefragt! Ein gutes Studiensemester für alle!

FAS Krisenstab 

Annette Menting | Rainer Vor | Frank Schüler | Heike Förster | Uli Vetter | Stefan Danner

]]>
FAS - CORONA-PANDEMIEFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTUR
news-3064 Fri, 20 Mar 2020 17:49:44 +0100 Flexibilisierung von Prüfungsregelungen https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3064/ Aktuelle Informationen des KrisenstabsDie Maßnahmen zur Prävention sind mit den bisherigen Regelungen zum Prüfungswesen an der HTWK Leipzig nicht mehr in Einklang zu bringen. Der Schutz von Hochschulmitgliedern und Bevölkerung hat absolute Priorität. Dennoch soll auch unter den aktuell schwierigen Bedingungen alles Machbare unternommen werden, um Studienzeitverzögerungen zu vermeiden. Dazu hat eine Arbeitsgruppe im Auftrag des Krisenstabes ein Maßnahmenpaket erarbeitet.

Die Kernpunkte sind:

  •   Verlängerungen von Bearbeitungsfristen für ungebundene schriftliche Prüfungen (z.B. Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten) können von den Prüfungsausschüssen pauschal oder auf Antrag im Einzelfall bewilligt werden.

  •   Bis auf Weiteres können alle mündlichen Prüfungsarten mit Einverständnis von Prüfer und Studierendem als Video-Konferenz-Prüfung durchgeführt werden. Das gilt auch für die zum Teil dringend anstehenden Verteidigungen von Abschlussarbeiten. Zur Durchführung von Video-Konferenz-Prüfungen liegt ein Leitfaden für Prüfer und Studierende vor.

  •   Auf freiwilliger Basis können alle anderen Prüfungen auch in einer anderen Prüfungsform, als der im Prüfungsplan festgelegten erbracht werden. Die alternative Prüfungsform wird vom Prüfungsausschuss auf Vorschlag des verantwortlichen Prüfers festgelegt.

  •   Für die Prüfungen des Sommersemesters werden Vorkehrungen getroffen, um das Prüfungswesen den aktuellen Bedingungen anzupassen (Vorbereitung von befristeten Ergänzungsordnungen zur Prüfungsordnung).

  •   Es werden Maßnahmen entwickelt und geprüft um Nachholprüfungen für die ausgefallen Prüfungen der letzten Prüfungsperiode zeitnah anzubieten.

Lehrende finden ausführlichere Informationen in den FAQs im Intranet unter

Informationen für Lehrende

]]>
HTWK > Aktuelles > CoronaHTWK > intern > CoronaFAS - CORONA-PANDEMIEHTWK > studieren > BeratungService > Refugees WelcomeHTWK > StudierenHTWK > Studieren > Erfolgreich durchs StudiumHTWK > intern > Aktuelles (nur News-Startseite)HTWK > Hochschule > AktuellesFW_Aktuelles-News-externFW > FakultaetFW_STUDIUMFDIT > StartseiteFB > Fakultät > AktuellesFAS - PRÜFUNGSAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - PRÜFUNGSAMT ARCHITEKTURFING > allgemeinFIM > Fakultät > AktuellesFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFIMN > Aktuelles-News-externMNZ_Startseite
news-3063 Fri, 20 Mar 2020 15:34:23 +0100 Coronavirus NEWSBLOG https://fas.htwk-leipzig.de/coronavirus-newsblog/fakultaet-krisenmanagement/ Information der Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften zum Sommersemester 2020

Angesichts der Coronavirus Pandemie erfolgt auf diesem Newsblog durch den FAS Krisenstab eine prozessbezogene Kommunikation zu den Fakultäts-Sonderprogrammen im Sommer 2020 auf Basis der aktuellen hochschulweiten Regelungen und Erlasse. 

Wir informieren und aktualisieren regelmäßig hier insbesondere zu: Krisenmanage-ment der Fakultät, Sonderprogramme in den Studiengängen Architektur und Sozial-wissenschaften und Distance Learning. Unter „Improvisieren“ möchten wir einen Creative Blog entwickeln, in dem neue Perspektiven in dieser außergewöhnlichen Zeit geteilt werden können. 

]]>
FAS - E-LEARNINGFAS - CORONA-PANDEMIEFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTURFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - PRÜFUNGSAMT ARCHITEKTURFAS - PRÜFUNGSAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - PRAXISREFERAT
news-2978 Tue, 18 Feb 2020 14:19:16 +0100 ABSOLVENTENFEIER 2020 - ABGESAGT https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/2978/ Studiengänge Soziale Arbeit Dienstag 26. Mai 2020 17.00-19.00 Uhr Lipsius Bau Die Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften würdigt ihre Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Bachelor und Master Soziale Arbeit im Abschlusszeitraum 01.05.2019 bis 30.04.2020.

Nähere Informationen folgen demnächst.

Öffentliche Veranstaltungen finden bis 30.06.2020 nicht statt. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Homepage.

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - PRAXISREFERATFAS - PRÜFUNGSAMT SOZIALWISSENSCHAFTEN
news-2152 Fri, 05 Apr 2019 12:04:07 +0200 Zentrales Prüfungsamt https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/2152/ Liebe Studierende, liebe Kolleg*innen,
 
ich möchte Sie darüber informieren, dass die HTWK Leipzig ab dem 01.04.2019 ein Zentrales Prüfungsamt aufbaut.
 
Für die Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften bedeutet dies, dass ab sofort folgende Mitarbeiterinnen des ZPA Ihre Ansprechpartnerinnen sind:
 
Architektur: Cindy Dräger, RaumT-C-0.79,
Email: pruefungsamt.arch (at) htwk-leipzig.de, Fon: +49 341 3076-6275
 
Sozialwissenschaften: Christina Rößler, Raum T-C-0.81,
Email: pruefungsamt.soz (at) htwk-leipzig.de, Fon: 0341 3076-6583
 
Zentrales Prüfungsamt Sprechzeiten:
Mo, Mi, Fr nach Vereinbarung
Dienstag 13.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag 09.30 – 11.30 Uhr
Sitz: T-Gebäude Haus C,
Hochschule für Telekommunikation Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45.
 
Die Prüfungsausschüsse und ihre Vorsitzenden bleiben weiterhin an der Fakultät bestehen:
Architektur: Prof. Uli Vetter
Sozialwissenschaften: Prof. Dr. Stefan Danner
Das Studienamt ist wie bisher die Anlaufstelle für Fragen rund um die Studienorganisation.
 
In der Einführungsphase des Zentralen Prüfungsamtes befinden sich einzelne Zuständigkeiten noch in der Abstimmung, daher bitten wir Sie um Geduld und um Nachsicht, Danke.
 
Prof. Dr. Annette Menting
Dekanin Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - PRÜFUNGSAMT ARCHITEKTURFAS - PRÜFUNGSAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTURFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTEN
news-1755 Mon, 08 Apr 2019 08:45:00 +0200 PLEY! Das Spiel zum 5. Fakultätsgeburtstag 2019 https://fas.htwk-leipzig.de/sozialwissenschaften/studiumaemter/details-allgemeine-nachrichten/artikel/1755/ Virtual Reality? Augmented Reality? True Reality: PLEY! Ein Spiel der analogen Welt für Architekt*innen und Sozialwissenschaftler*innen konzipiert von Étienne Duval, yostud.io

Spielstart im Creative Club, Architekturetage

PLEY! Das Spiel zum 5. Fakultätsgeburtstag 2019

Virtual Reality? Augmented Reality? True Reality: PLEY! 

Ein Spiel der analogen Welt für Architekt*innen und Sozialwissenschaftler*innen konzipiert von Étienne Duval, yostud.io

Spielidee: Über ein Spiel entsteht weiterer Austausch zwischen den beiden Fakultätsdisziplinen, spielerisch, unverbindlich, kreativ ... zu den Themen Mensch und Raum, Gesellschaft und Stadt, Milieus in Leipzig. 

Einsatz: Zeit für einen Nachmittag (bzw. Morgen, Mittag, Abend) im Spielzeitraum, um als Zweierteam durch einen bestimmten Ort zu spazieren, Menschen im Raum wahrzunehmen, dazu miteinander ins Gespräch zu kommen - und das Ganze festzuhalten mit einfachen Mitteln wie Handyfotos, Skizzen und Notizen. Anschließend wird die kleine Dokumentation versandt an: pley.fas@htwk-leipzig.de, damit sämtliche Beobachtungen zusammengefasst werden und zur Geburtstagsparty der Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften 2019 im Werk II gezeigt werden können.

Wer kann mitmachen? Alle Mitglieder der Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften: Studierende, Alumni, Mitarbeiter*innen und Professor*innen. 25 Architekt*innen und 25 Sozialwissenschaftler*innen bilden 25 Paare; die Teambildung erfolgt durch Kartenziehen und im Gespräch zum Spielstart.

Gewinn: Ein Vis-à-vis aus der Fakultät kennenlernen, transdisziplinären Austausch, Ideen für ein nächstes Spiel oder Projekt – Überraschungspreise und einen PLEY-Award.

Termine: 

10. April 2019 um 13:30 Uhr, Spielstart im Creative Club, Architekturetage

Spielzeitraum: 10. bis 17. April 2019

Einsenden des Zwischenergebnisses: pley.fas (at) htwk-leipzig.de bis 17. April 2019 

Zweites Treffen der Spielteams (fakultativ): 17. April 2019 um 13:30 Uhr 

FAS-Geburtstagsparty: 8. Mai 2019 ab 19:30 Uhr im Werk II

Infos: fas.htwk-leipzig.de

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTURFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTEN