Über die Fakultät https://fas.htwk-leipzig.de/ueber-die-fakultaet/?type=787 de-de Sat, 24 Oct 2020 00:29:32 +0100

Nachrichten

news-3505 Fri, 23 Oct 2020 09:17:47 +0200 GEWOBA-Preis für zukunftsgerechte Stadtentwicklung ausgelobt: https://fas.htwk-leipzig.de/no_cache/ueber-die-fakultaet/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3505/ „Ich bin, wo ich wohne! Sind städtische Quartiere die Sozialräume der Zukunft?“So lautet der Titel des GEWOBA-Preis für zukunftsgerechte Stadtentwicklung 2020. Ähnlich wie „Region“ bezeichnet „Quartier“ zunächst einen Raum ohne eindeutige Grenzen. Anfang und Ende eines Quartiers definieren vor allem die Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Außenstehende. Als Lebensräume können Quartiere Identität stiften, Lebensstile und Chancen prägen. Sie sind der Nahbereich, in den sich die Wohnungen öffnen, sind Orte der Freizeit und Begegnung, können integrativ oder segregierend wirken, mit der Stadt verflochten sein oder von ihr getrennt.

Als Wohnungsunternehmen, dessen Wohngebäude oft im räumlichen Zusammenhang errichtet wurden (und bis heute liegen), verstehen wir uns als „Quartiersanbieterin“, mit dem Ziel, zum qualitätsvollen, gemeinschaftlichen Zusammenleben in einem Quartier beizutragen. Unsere Quartiere sollen bezahlbares Wohnen in einer gesunden, grünen Umwelt möglich machen und gut vernetzt sein mit dem übrigen Stadtgebiet. Die Quartiere sollen für eine inklusive Gesellschaft stehen, die Selbstbestimmung und Teilhabe, soziale Stabilität und ein hohes Maß an Lebensqualität für alle gewährleistet.

Wie lassen sich in diesem Sinne Quartiere für die Zukunft gestalten?

Weiterführende Informationen sowie mögliche Fragestellungen zum Wettbewerbsthema finden Sie hier:

https://preis.gewoba.de
 

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - SOZIALWISSENSCHAFTENFAS - STUDIENAMT SOZIALWISSENSCHAFTEN
news-3475 Wed, 14 Oct 2020 22:59:56 +0200 Konrad Wachsmann 2020 https://fas.htwk-leipzig.de/no_cache/ueber-die-fakultaet/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3475/ Zum 7. Mal wurde der Studienpreis Konrad Wachsmann, inzwischen gemeinsam von den BDA-Landesverbänden Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg ausgelobt und entschieden. Die feierliche Preisverleihung fand am 25.09.2020 im Konrad-Wachsmann-Haus in Niesky unter reger Beteiligung statt.Nach einem Sektempfang und den Grußworten der Bürgermeisterin von Niesky, stellten Uwe Brösdorf (Vorsitzender LV Sachsen) und Michael Schoener (Schoener und Panzer Architekten BDA, Leipzig) die Preisträger und Anerkennungen vor und verliehen die Auszeichnungen. Dann hatten die Verfasser der insgesamt fünf prämierten Arbeiten selbst Gelegenheit, ihre Ideen zu präsentieren:

  • Preis: PEMBROKE COLLAGE LIBRARY, OXFORD von Thomas Hertel von der TU Dresden
  • Preis: RITUELLER WEG DER TRAUER von Anna Kopácsi von der Bauhaus Universität Weimar
  • Preis: IN CORPORE. ERSATZ- NEUBAU ESPENHOF NORD, ZÜRICH von Andreas Helmut Mischke und Pascal Schettki von der Bauhaus Universität Weimar
  • Anerkennung: PUNKTUELLE NACHVERDICHTUNG SAN LORENZO von den Geschwistern Lisa-Maria und Christina Groß von der HTWK Leipzig
  • Anerkennung: RABENAU – DER ORT DES HANDWERKS von Erik Witopil von der TU Dresden

  • Weiterführende Informationen auf den Seiten des BDA Sachsen
  • Broschüre mit allen Arbeiten als PDF
]]>
FAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINFAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTUR
news-3459 Tue, 13 Oct 2020 11:21:00 +0200 Willkommen! Erstsemester-Einführungstage an der HTWK Leipzig https://fas.htwk-leipzig.de/no_cache/ueber-die-fakultaet/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3459/ Für einen erfolgreichen Studienstart: Ab 19. Oktober 2020 nimmt die Hochschule ihre neuen Studierenden in EmpfangAufgrund der aktuellen Corona-Situation starten die diesjährigen Erstsemester-Studierenden der Bachelor-Studiengänge etwas später als üblich - zum 26.10.20 beginnt der Vorlesungszeitraum für alle rund 1.600 Neueingeschriebenen.

Damit ihr Studienstart gelingt und wichtige Fragen zu Themen wie Seminargruppen, zentralen Anlaufstellen an der Hochschule oder Ablauf des Studiums rechtzeitig geklärt werden können, finden am 22. und 23.10.20 die Einführungstage statt.

Für jeden Studiengang gibt es ein individuelles Programm und erste Kontakte zu Studierenden und Hochschulmitarbeitenden können geknüpft werden.

Details zum Ablauf finden sich für die einzelnen Fakultäten hier

Außerdem gibt es auch unsere "Interkulturellen Einführunsgstage"für internationale Studierende – diese finden bereits vom 19.-21. Oktober statt.

Ebenfalls nicht zu vergessen: Die Ersti-Tage unseres StuRa, die vom 23. bis 25.10. über die Bühne gehen.

Auch unsere Hochschulbibliothek und viele andere Einrichtungen der Hochschule unterstützen Euch beim Ankommen an der HTWK  Leipzig.

Wir freuen uns auf alle Erstsemester und wünschen einen guten Einstieg ins Studierendenleben!

]]>
FW > FakultaetMNZ_StartseiteFDIT > StartseiteStudifitFB > Fakultät > AktuellesFIM > Fakultät > AktuellesFAS - NACHRICHTEN - ALLGEMEINHTWK > StudierenHTWK > international > AktuellesHTWK > Hochschule > AktuellesFING > allgemein
news-3468 Mon, 12 Oct 2020 05:30:00 +0200 Betrifft alle Absolvierenden der Bachelorarbeit im Wintersemester 2020/21 https://fas.htwk-leipzig.de/no_cache/ueber-die-fakultaet/details-allgemeine-nachrichten/artikel/3468/ Wegen der komplexen Präsenzsituation an der Hochschule werden die Themen, die für die Bachelorarbeit zur Wahl gestellt werden, am Montag, 12.10.2020 auf OPAL veröffentlicht.
Dafür müssen Sie sich im Kurs BA 7.120 Bachelorarbeit anmelden.

Bitte melden Sie sich zunächst nur auf der obersten Ebene an. Die Anmeldung zu den Betreuern erfolgt nach Ihrer offiziellen Anmeldung zur Bachelorarbeit beim Zentralen Prüfungsamt. 

Prof. Ulrich Vetter
Entwurfsorientiertes Projektmanagement
Vorsitzender des Prüfungsausschusses Architektur

]]>
FAS - NACHRICHTEN - ARCHITEKTURFAS - STUDIENAMT ARCHITEKTURFAS - PRÜFUNGSAMT ARCHITEKTUR