Prof. diparch (GBSheff) Henning Rambow
Prof. diparch (GBSheff)
Henning Rambow
Professur für Computergestütztes Entwerfen und Architekturanimation
Bereich:
Raum:
Telefon:
+49 341 3076-6283

Curriculum vitae

Ausbildung

  • 1983 - 1989
    Studium der Architektur in Hannover und Grossbritannien (Sheffield)
  • 1989
    Diploma in Architecture (Distinction) der University of Sheffield, Prof. Bryan Lawson

Arbeit

  • 1985 - 1998
    Berater für Gable CAD Systems Ltd.,Sheffield
  • 1986 - 1987
    Architectural Assistant bei Covell Matthews Wheatley Ltd,London
  • 1989 - 1996
    Ian Ritchie Architects, London
  • 1991
    Associate Ian Ritchie Architects, London
  • 1994 - 1996
    Geschäftsführer Ian Ritchie Architects, Leipzig
  • 1993 - 1996
    Projektleiter Glashalle Neue Messe Leipzig für Ian Ritchie Architects in Zusammenarbeit mit gmp Architekten, Prof. Volkwin Marg

Nach oben

Projekte

  • 1990
    (Grossbritannien) London, Natural History Museum, Ecology Gallery
  • 1991
    (Frankreich) Albert, Centre Culturel
  • 1991-96
    (Grossbritannien) London, Jubilee Line Extension, Bermondsey Station
  • 1994
    (Frankreich) Daours, Ecole Maternelle

Nach oben

Lehre

  • 1995
    Professur für Computerunterstütztes Entwerfen und Architekturanimation an der HTWK - Leipzig

Nach oben