Preis des Fördervereins der HTWK Leipzig

Der Förderverein verleiht auf Vorschlag der Fakultäten (Dekan in Abstimmung mit Beiratsmitglied und Fachschaftsrat) jährlich einen Preis an die besten Absolventen der HTWK Leipzig (die Fakultät Bauwesen und die Fakultät Medien können je zwei Preisvorschläge einreichen). 

Mit diesem Preis werden hervorragende Studienleistungen anerkannt und damit die Wirtschaft und die Öffentlichkeit auf die Laureaten und das Innovationspotenzial der HTWK Leipzig aufmerksam gemacht.

Kriterien für die Nominierung sind:

  • herausragende Qualität der Graduierungsarbeit 
  • Gesamtleistung im Studium
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung

Die Preisverleihung erfolgt in der Regel durch den Vorsitzenden des Fördervereins und den Rektor anlässlich der Jahresversammlung des Fördervereins im Januar eines jeden Jahres. Die Preisträger erstellen zu den Ergebnissen ihrer Arbeit jeweils ein Poster, das zur Preisverleihung der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Jahr
PreisträgerIn
Thema
2017Anna AugsteinFilmkunst wird Programm
2016Lars OberländerHybrid Skyscraper Mainhattan - Frankfurt am Main
2015Christian HappeRaum und Kognition, Konflikt und Kollektiv - Zwischenräume in Derry
2014 Christiane WinklerDer Diamant. Documenta-Institur in Kassel
2013Caroline PurpsAm Rand der Mitte - Leibniz Salon Hannover - Am hohen Ufer zwischen Alt- und Neustadt
2012Philip StapelStrahlentherapie - Urbane Strategien für ein integratives Istanbul
2011Hung SiemangLOFT - London Farm TowerVertikale Landwirtschaft im Innerstädtischen Raum
2010Bernhard Anglberger und Monika RoosIm Fluss - Badeschiff Salzburg
2009Marcus FriedrichThe Grand Canal in the Province Jiãngsû, developing a strategy for the revitalization!
2008Alexander KahntMediation in der Architektur. Ein Kommunikationszentrum in Weimar
2007Karol KernederDer neue Hauptbahnhof für Warschau
2006Alexandra FederPo(i)nt Rende-Vous Schindler Award
2005Claudia MüllerKinderhospiz Leipzig
2004Sebastian HoffmannSportler für OlympiaEntwurf für ein Bundesleistungszentrum für Turner, Ringer und Volleyballer
2003Gerd KrauseTerminalgebäude aoc (Flughafen Altenburg)
2002Alexander LebeOlympisches Dorf für Leipzig